Risikoabsicherung und Riskovorsorge

Risikoabsicherung und Risikovorsorge

Jeder vierte Deutsche wird während seines Berufslebens berufsunfähig, aber nicht einmal jeder zweite hat für diesen Fall eine Absicherung.

Dabei ist die Arbeitskraft in unserer heutigen Gesellschaft eines der wertvollsten Güter.

Doch auch andere Themen zur Einkommenssicherung können für die finanzielle Zukunft entscheidend sein, wie z. B. die Absicherung von schweren Krankheiten oder Unfällen. Der persönliche Bedarf sollte in einer individuellen Beratung erörtert und Lösungsmöglichkeiten erarbeitet werden.

Risiken wie Krankheit, Unfall oder Tod können wir nicht ausschließen - aber wir können dafür sorgen, dass Sie im Falle eines Falles finanziell abgesichert sind.