Kontakt

Wir sind gerne für Sie da.

Telefon  +49 341 303 450-0

E-Mail  kontakt@vb-select.de

Anlage in Immobilien

shutterstock.com - 630178448 - Roman-Babakin
shutterstock.com - 630178448 - Roman-Babakin

Die Investition in Sachwerte stellt eine lukrative Form der Wertanlage dar. Eine klassische und zugleich beliebte Form von Sachwerten sind Immobilien. Diese eignen sich insbesondere als langfristige Wertanlage, welche durch eine Vermietung zusätzlich Erträge abwerfen kann.


Was steckt dahinter?


Durch den stetigen gesellschaftlichen Bedarf an Immobilien handelt es sich bei diesen um eine sehr wertbeständige Sache. Aus diesem Grund stellt ein Investment eine sinnvolle Geldanlage in einen krisen- und inflationsbeständigen Gegenwert dar. Durch die Nutzung der Immobilie können darüber hinaus zusätzliche Erträge erzielt werden. Bei geschlossenen Immobilien-Investmentvermögen profitieren die Anleger neben den Mieterträgen im Falle einer Veräußerung von dem Verkaufserlös, welcher auf die Anleger verteilt wird.


Nutzen und Vorteile


Die Investition in Immobilien umfasst nicht nur die klassische Anlage in Mietobjekte für Privatpersonen. Auch Bürogebäude, Logistik- oder Einzelhandelsimmobilien sowie gemeindienliche Immobilien bieten Raum für Wertanlagen. Die Entscheidung über eine Investition im In- oder Ausland kann sich darüber hinaus auch auf steuerliche Fragen auswirken. Das Investmentfeld ist somit sehr groß und bietet je nach Anlageziel zahlreiche Möglichkeiten.


Vorteilhaft wirkt sich der beständige Werterhalt der Immobilien in Krisenzeiten aus. Da der Bedarf an ihnen nahezu immer ausreichend vorhanden ist, unterliegt der Wert eher geringen Schwankungen.


Dennoch unterliegen auch Immobilien den allgemeinen Risiken eines Wertverlusts. Je nach Entwicklung kann sich somit der Sachwert einer Immobilie auch erheblich verringern. Weiterhin eignet sich diese Form der Investition eher für langfristige Investments, da je nach Anlageform in der Regel kein kurzfristiger Zugriff auf das Vermögen erfolgen kann. Den Risiken steht eine üblicherweise hohe Rendite gegenüber.


Für wen eignet sich die Investition in Immobilien?


Der Erfolg dieser Art von Kapitalanlage hängt von vielen Faktoren ab und eignet sich insbesondere für den versierten Anleger. Darüber hinaus ist eine langfristige Bindung des Kapitals nahezu unerlässlich, um eine aussichtsreiche Möglichkeit auf Erträge zu erzeugen. Die Risiken sind hierbei vielseitig und hängen mitunter von Faktoren wie der Bonität der Mieter oder der Lage des Objekts ab. Den Risiken sollten Sie als Anleger bewusst gegenübertreten. Eine umfassende Analyse sowie eine entsprechende Planung können diese Risiken allerdings reduzieren.


Gut zu wissen


Der Immobilienmarkt ist ein eigenständiger und großer Markt mit speziellen gesetzlichen Regelungen. Immobilien stellen eine umfangreiche finanzielle Investition dar, welche individuelle Chancen und Risiken birgt. Umso wissenswerter ist es dabei, dass die Anschaffungskosten steuerlich geltend gemacht werden können. Weiterhin können Immobilien aus Ihrem Eigentum beliehen werden, um damit weitere Investitionen tätigen zu können.


Aufgrund der gesetzlichen Regelungen ist es allerdings wichtig, eine Anlage niemals leichtfertig oder unüberlegt zu tätigen. Die Immobilien sollten geprüft und in einem guten Zustand sein.


Gut beraten zum richtigen Sachwert


Aufgrund des erheblichen finanziellen Aufwands einer Immobilienanlage ist es unerlässlich, eine entsprechende fachkundige Beratung hinzuzuziehen. Darüber hinaus handelt es sich bei Sachwerten um einen schwer zu überschauenden Bereich. Gute Marktkenntnisse sind daher Voraussetzungen, um Ihre Erfolgsaussichten zu maximieren. Kontaktieren Sie uns jederzeit für eine umfassende und anlegerspezifische Beratung.


Diese Leistungen könnten Sie auch interessieren

shutterstock.com - 1094401910 - Alfa Photo
shutterstock.com - 1094401910 - Alfa Photo

Private-Equity

Anleger suchen immer häufiger nach alternativen Anlageformen. Mit einer Investition in Private Equity erwarten Sie attraktive Renditechancen bei einem überschaubaren Risiko.
zur Leistung
shutterstock.com - 751358878 - hrui
shutterstock.com - 751358878 - hrui

Nachhaltigkeitsfonds

Nachhaltigkeitsfonds stellen eine Form des Investments in die Ressourcengewinnung aus erneuerbaren Quellen dar. Durch die Vermögensanlage in einen solchen Fonds partizipieren Sie an den Erlösen, welche aus dem Betrieb solcher Anlagen abgeworfen werden.
zur Leistung