Kontakt

Wir sind gerne für Sie da.

Telefon  +49 341 303 450-0

E-Mail  kontakt@vb-select.de

shutterstock.com - 282767552 - ESB Professional

Anlage in Nachhaltiges Investment

Mit einem nachhaltigen Investment soll sich nicht nur Ihr Vermögen erhalten und vermehren. Vielmehr sollen auch nachhaltige Unternehmen und Wirtschaftszweige gefördert werden.

Was steckt dahinter?

Der Begriff der Nachhaltigkeit umschreibt in der Ökologie das Prinzip, nach dem nicht mehr Rohstoffe verbraucht werden sollen als nachwachsen beziehungsweise sich wieder regenerieren können. Einheitliche Mindeststandards existieren im Bereich des nachhaltigen Investments daher nicht. Die Nachhaltigkeit kann durch Begriffe wie „ökologisch“ oder „sozial“ indiziert werden. Vor einer Investition sollte daher eine Überprüfung der Maßnahmen und Ziele im Hinblick auf die Nachhaltigkeit erfolgen. Nachhaltige Anlageformen gibt es beispielsweise in Aktien, Fonds, ETF’s und Zertifikaten.

Nutzen und Vorteile

Der allgemeinen Nachhaltigkeit kommt in der öffentlichen Wahrnehmung eine stetig steigende Bedeutung zu. Dies spiegelt sich auch erheblich in Wirtschaft und Politik wider. Ein nachhaltiges Investment ist daher eine zukunftsorientierte Anlage. Da Forschung und Entwicklung diesen Aspekt immer stärker berücksichtigen, ermöglichen sich dadurch mitunter auch Investitionen in neue Technologien oder Wirtschaftszweige.

Aufgrund dieses Fokus sind die langfristigen Entwicklungsprognosen zahlreicher Anlagen in diesem Bereich grundsätzlich positiv. Bei Investitionen in innovative Technologien besteht dennoch auch das Risiko eines Wertverlusts, falls sich eine solche nicht auf dem Markt etablieren kann. Da ein Investment in allen Anlagebereichen möglich ist, lässt sich das Portfolio diversifizieren und das Anlagerisiko reduzieren.

Für wen eignet sich diese Anlageform?

Die Anlage in nachhaltige Investments ist für eine breite Anlegerschaft geeignet. Die Gemeinsamkeiten der Anlagemöglichkeiten sprechen ein gesellschaftliches Thema an, welches für alle Bevölkerungsgruppen gleichermaßen geeignet ist. Durch die breit gefächerten Anlagebereiche bieten sich sowohl für Privatanleger als auch für professionelle Anleger zahlreiche Möglichkeiten.

Die nachhaltige Investition ist dabei nicht nur für Privatpersonen geeignet. Sie ist auch für institutionelle Anleger möglich. Dies umfasst etwa Kreditinstitute, Investmentgesellschaften, Versicherungen oder Kirchen. Aber auch Bund und Länder als Regierungen zählen zu institutionellen Anlegern.

Gut zu wissen

Bei einem nachhaltigen Investment handelt es sich um eine zukunftsorientierte Investition. Durch bereits bestehende und geplante gesetzliche Bestimmung wächst der Fokus auf die Nachhaltigkeit in allen Branchen. Der Aspekt der Nachhaltigkeit soll sich insbesondere auf einen ressourcenschonenden Umgang fokussieren. Dies kann sich auch auf den Umfang der Rendite auswirken.

Durch die Aktualität des Themas sind nachhaltige Investments trendabhängig. Sie unterliegen stärker als andere Investments, den gesellschaftlichen Trends sowie einem politischen Wandel. Bei nachhaltigen Investments müssen die allgemeinen Marktpreisrisiken beachtet werden. Weiterhin wirkt sich die allgemeine Anlegerstimmung auch auf den Marktpreis der nachhaltigen Investmentmöglichkeiten aus. Die steuerliche Behandlung richtet sich nach der jeweiligen Anlageform.

Gut beraten mit dem richtigen Anlageberater

Jeder Anleger, egal ob privat, professionell oder institutionell, verfolgt seine eigenen individuellen Anlageziele. Die finanziellen Mittel eines Anlegers sowie der gewünschte Anlagehorizont bestimmen maßgeblich die Anlagestrategie. Auch die persönliche Bereitschaft, Wertschwankungen in Kauf zu nehmen, bestimmt die Zielrichtung der Investition. Darüber hinaus hat jeder Anleger eine eigene Renditeerwartung. Im Hinblick auf diese Faktoren sollte gemeinsam mit dem richtigen Anlageberater eine Strategie erarbeitet werden, wie Ihre Mittel am geeignetsten angelegt werden sollten.

Kontaktieren Sie uns für eine individuelle und bedarfsangepasste Beratung, durch die wir gemeinsam mit Ihnen eine ideale Strategie finden, um Ihr Vermögen möglichst effektiv in nachhaltige Investments einbringen zu können.

Diese Leistungen könnten Sie auch interessieren

Anlage in ETF´s

Ein sogenannter ETF ist ein börsengehandelter Indexfonds, welcher die Wertentwicklung eines Index wie beispielsweise dem DAX nachbildet. Durch diese Art der Anlage wird eine breite Streuung ermöglicht.
zur Leistung

Anlage in Fonds

Fonds gehören zu den beliebtesten Produkten, wenn es um eine zuverlässige Kapitalanlage geht. Sie zielen auf bestmögliche Kursgewinne ab und sind aufgrund der Fremdverwaltung auch für langfristige Anlagen geeignet.
zur Leistung

Den richtigen Vermögensberater finden

Unabhängig davon, ob Sie bereits Erfahrungen in der Wertanlage besitzen oder neu in diesem Bereich sind. Eine qualifizierte und individuelle Anlageberatung verringert Risiken und erhöht die Chancen, Ihr Vermögen gewinnbringend anzulegen.
zur Leistung

Anlage in Anleihen

Bei einer Anleihe handelt es sich um ein Wertpapier eines Unternehmens oder eines Staates. Diese beschaffen sich über Anleihen Geld an den Kapitalmärkten. Als Anleger profitieren Sie bei dieser Kapitalanlage von festgelegten Zinszahlungen.
zur Leistung

Anlage in Renten

Die Investition in sogenannte Rentenfonds ist eine beliebte Form der Geldanlage. Im Gegensatz zum Aktienfonds wird bei einem Rentenfonds hauptsächlich in Wertpapiere wie Staats- und Unternehmensanleihen investiert.
zur Leistung

Welcher Anlagetyp sind Sie?

Der Finanzmarkt bietet eine nahezu grenzenlose Auswahl an Investitionsmöglichkeiten. Alleine der Wertpapierbereich umfasst zahlreiche unterschiedliche Produkte. Als Anleger müssen Sie sich daher zuvor bewusst werden, welcher Anlagetyp Sie sind.
zur Leistung

Anlage in Zertifikate

Zertifikate sind Finanzprodukte, die als Schuldverschreibungen betrachtet werden. Der Anleger stellt sein Kapital zur Verfügung und verbrieft das Recht auf Rückzahlung des Kapitalwerts in einer vorab festgelegten Form.
zur Leistung

Anlage in Aktien

Mit dem Kauf einer Aktie werden Sie als Anleger Aktionär und erhalten somit einen Anteil an einer Aktiengesellschaft. Aktien sind eine beliebte Anlageart, da sich sowohl eine Dividende als auch Kursgewinne realisieren lassen.
zur Leistung
shutterstock.com - 1007243524 -Foryoui3
shutterstock.com - 1007243524 -Foryoui3

Depotcheck und Analyse

Die Investition in Wertpapiere ist in der heutigen Zeit für jeden unkompliziert und mit wenigen Schritten möglich. Um ein Depot möglichst profitabel zu führen, kann ein Depotcheck entscheidend unterstützend sein.
zur Leistung
shutterstock.com - 694253248 - Amnaj - Khetsamtip
shutterstock.com - 694253248 - Amnaj - Khetsamtip

Beratung gegen Gebühr

Umfassende Kenntnisse des Markts, von seinen Strukturen und Entwicklungen sind nahezu unerlässlich, um zuverlässig und nachhaltig Gewinne zu erzielen. Ihr Berater muss gut ausgebildet, informiert und kompetent sein. Aber gute Beratung kostet Geld.
zur Leistung