Kontakt

Wir sind gerne für Sie da.

Telefon  +49 341 303 450-0

E-Mail  kontakt@vb-select.de

shutterstock.com - 119145628 - Monkey Business

Versicherungsmathematische Gutachten

shutterstock.com - 483884287 - Rawpixel.com
shutterstock.com - 483884287 - Rawpixel.com

Zur Bewertung von Pensionsrückstellungen für die Steuer- und Handelsbilanz, aber auch für Jubiläumsrückstellungen, Zeitwertkonten und Altersteilzeitrückstellungen werden jährlich versicherungsmathematische Gutachten benötigt.

Zur Bewertung von Pensionsrückstellungen für die Steuer- und Handelsbilanz, aber auch für Jubiläumsrückstellungen, Zeitwertkonten und Altersteilzeitrückstellungen werden jährlich versicherungsmathematische Gutachten benötigt. Diese können nach den in Deutschland maßgeblichen Rechnungslegungsstandards erfolgen, aber auch nach den international gültigen Bewertungsvorschriften des IAS 19 (IFRS) bzw. des FASB (US-GAAP).

Für die Bildung von Pensionsrückstellungen in der Steuerbilanz gelten die Vorschriften des §6a EStG. Weitere Regelungen sind in den Einkommenssteuerrichtlinien und verschiedenen Verwaltungsvorschriften zu finden. Die Höhe der Rückstellungen wird mit Hilfe des Teilwertverfahrens, den aktuellen biometrischen Werten der Heubeck-Richttafeln und einem Rechnungszins von 6% ermittelt.

Aufgrund anhaltender Niedrigzinsphase werden die Pensionsrückstellungen in der Handelsbilanz weiter steigen. Daran ändert auch die neue zum 26.02.2016 beschlossene Regelung der Rechnungszinsermittlung nichts. Grundsätzlich kann für die Bewertung der Pensionsverpflichtungen das Bewertungsverfahren frei gewählt werden. Die bekanntesten Methoden sind das Anwartschaftsbarwertverfahren und die Projected-Unit-Credit-Methode (PUC-Methode). Für die Diskontierung der Verpflichtungen ist ein marktbasierender Zinssatz anzuwenden. Dieser wird nach den Vorgaben der Rückstellungsabzinsungsverordnung (RückAbzinsV) durch die Deutsche Bundesbank ermittelt. Weitere Parameter für eine kaufmännische Beurteilung des Erfüllungsbetrages für die Pensionsverpflichtung sind der Rententrend, die Fluktuation und der Gehaltstrend für gehaltsabhängige Zusagen.

Sobald Deckungsvermögen ausschließlich zur Erfüllung von Pensionszusagen verplant ist und somit anderen Gläubigern des Unternehmens entzogen wird, ist dieser Wert mit dem Erfüllungsbetrag der Verpflichtungen zu saldieren (Saldierungsgebot). Zu solch einem Deckungsvermögen zählen zBsp. verpfändete Rückdeckungsversicherungen. Solche Vermögensgegenstände sind dann auch mit ihrem beizulegenden Zeitwert zu bewerten. Bei einer Rückdeckungsversicherung wäre dies der dann auch in der Steuerbilanz ausgewiesene Aktivwert.

Gern können Sie ein unverbindliches Angebot für ein versicherungsmathematisches Gutachten bei uns anfordern.  

Diese Leistungen könnten Sie auch interessieren

shutterstock.com - 1392845507 - Andrii Yalanskyi
shutterstock.com - 1392845507 - Andrii Yalanskyi

Pensionszusage

Die Pensionszusage ist eine seitens des Arbeitgebers gegenüber dem Arbeitnehmer gemachte direkte Versorgungszusage und wird deswegen mitunter auch als Direktzusage bezeichnet.
zur Leistung
shutterstock.com - 273533168 - Potstock
shutterstock.com - 273533168 - Potstock

Unterstützungskasse

Die Unterstützungskasse (U-Kasse) ist der älteste Durchführungsweg der betrieblichen Altersvorsorge.
zur Leistung
shutterstock.com - 1021932094 - Monster-Ztudio
shutterstock.com - 1021932094 - Monster-Ztudio

Direktversicherung

Die Direktversicherung ist einer der fünf Durchführungswege der betrieblichen Altersversorgung in Deutschland.
zur Leistung
shutterstock.com - 265215164 - Halfpoint
shutterstock.com - 265215164 - Halfpoint

Pensionskasse

Die Pensionskasse ist eine rechtlich selbständige Einrichtung zur Altersversorgung für Mitarbeiter eines Unternehmens im Rahmen der betrieblichen Altersversorgung (bAV), deren Träger ein oder mehrere Unternehmen sein können.
zur Leistung
shutterstock.com - 1038427126 - one-photo
shutterstock.com - 1038427126 - one-photo

Pensionsfonds

Erst im Jahr 2002 wurde der Pensionsfonds in Deutschland eingeführt und ist damit einer der jüngsten Durchführungswege zur betrieblichen Altersversorgung.
zur Leistung
shutterstock.com - 1251191755 - NicoElNino
shutterstock.com - 1251191755 - NicoElNino

Zeitwertkonten

Zu einem modernen Personalprozess und einer Personalsteuerung gehört das Modell Zeitwertkonto unbedingt dazu.
zur Leistung
shutterstock.com - 1055947355 - ASDF MEDIA
shutterstock.com - 1055947355 - ASDF MEDIA

Firmeneigenes Versorgungswerk

Mitarbeiter sollen sich mit ihrem Unternehmen identifizieren. Wenn die Motivation und Leidenschaft stimmt, dann ist auch deren Leistungsbereitschaft um ein vielfaches höher.
zur Leistung
shutterstock.com - 1080172382 - lola1960
shutterstock.com - 1080172382 - lola1960

Versorgungsordnung

Die betriebliche Altersversorgung (bAV) war historisch betrachtet schon immer in erster Linie eine Leistung des Arbeitgebers.
zur Leistung
shutterstock.com - 1148503103 - PhuShutter
shutterstock.com - 1148503103 - PhuShutter

Vertragsverwaltung

Betriebliche Altersversorgung sind im eigentlichen Sinne Personalprozesse, die durch den Abschluss von Einzelverträgen incl. der dazugehörigen Beratungsdokumentation in einem Unternehmen entstehen.
zur Leistung
shutterstock.com - 686345830 - Andrey Popov
shutterstock.com - 686345830 - Andrey Popov

Schichtenvergleich

Betriebliche Vorsorge für Ihre Mitarbeiter - die Leistungen für Sie im Überblick.
zur Leistung
shutterstock.com - 1191616636 - Monster Ztudio
shutterstock.com - 1191616636 - Monster Ztudio

Pensionszusage für einen (G)GF

Die Versorgung von (Gesellschafter-)Geschäftsführern ((G)GF) unterliegt strengen gesetzlichen Vorgaben und muss durch ständige Rechtsprechung immer wieder aktualisiert werden.
zur Leistung
shutterstock.com - 70139794 - Nestor-Rizhniak
shutterstock.com - 70139794 - Nestor-Rizhniak

Pensionszusage-Check

Aufgrund von Gesetzesänderungen und ständiger Rechtsprechung empfehlen wir eine regelmäßige Überprüfung von Pensionszusagen.
zur Leistung
shutterstock.com - 746139745 - hongtham
shutterstock.com - 746139745 - hongtham

Outsourcing von Pensionszusagen

Spätestens mit der verpflichtenden Anwendung des Bilanzrechtsmodernisierungsgesetzes (BilMoG) hat sich die Situation in deutschen Unternehmen verschärft.
zur Leistung
shutterstock.com - 583813837 - YAKOBCHUK VIACHESLAV
shutterstock.com - 583813837 - YAKOBCHUK VIACHESLAV

Gutachten für Pensionszusagen

Die vielen rechtlichen Änderungen in den letzten Jahren können dazu führen, dass die steuerliche Anerkennung bestehender Pensionszusagen, insbesondere für Gesellschafter-Geschäftsführer, gefährdet ist.
zur Leistung
shuttwerstock.com - 1244649400 - Olena Yakobchuk
shuttwerstock.com - 1244649400 - Olena Yakobchuk

Gutachten für Versorgungsordnungen

Eine Versorgungsordnung ist ein unternehmerinternes Regelwerk zur Ausgestaltung der betrieblichen Altersversorgung (bAV).
zur Leistung
shutterstock.com - 439214011 - G-Stock-Studio
shutterstock.com - 439214011 - G-Stock-Studio

Mandantenveranstaltungen

Für einen ganzheitlichen Beratungsansatz ist ein professionelles Netzwerk unabdingbare Voraussetzung.
zur Leistung